Banner Startseite

Mobile Solarakademie on tour (Solak)

Umweltbildung und Erneuerbare Energien vor Ort -
Auf neuen Wegen in eine saubere Zukunft


Umwelt- und Klimaschutz ist eine immer mehr forcierte Hauptaufgabe unserer Gegenwart. Gezielte Umweltbildung für die breite Öffentlichkeit soll hierbei den Einzelnen motivieren, sparsam und mit fossilen Energieressourcen umzugehen, alternative (erneuerbare) Energien und effiziente Energiesysteme kennenzulernen und für den Hausgebrauch anzuwenden, um eine nachhaltige Energieversorgung im Sinne der Umweltverträglichkeit und zum Wohle unserer Folgegenerationen zu gewährleisten.

Seit mehr als 10 Jahren beschäftigen sich die kooperierenden Unternehmen RE-CON GmbH und IWM GmbH mit den Themenkomplexen Umweltbildung und Erneuerbare Energien. Die daraus resultierenden Informationen, Experimente und Versuchsreihen werden Interessenten regional und überregional durch den Einsatz der "Solarakademie on tour (SOLAK)" angeboten. Das rollende Labor bietet somit Umweltbildung und Erneuerbare Energien zum Anfassen für Projekttage, Veranstaltungen oder auch Weiterbildungsangebote.

So vielseitig wie das Thema Regenerative Energien ist, so vielseitig ist auch unser Angebot im Bus. Ausgestattet mit 8 Arbeitstischen, einschließlich Laptops und Internet für 16 Personen, bis zu 40 verschiedenen Experimentier- und Multimedia- Anlagen (Innen und Außen), bietet die RE-CON GmbH anschaulich ein breites Spektrum an Möglichkeiten rund um die Energiegewinnung und Energienutzung. Nicht nur die innere Ausstattung begeistert, auch außen bietet unser Infomobil technische Rafinessen wie einen Sonnenkollektor zur eigenen Warmwasserversorgung und eine Photovoltaikanlage zur eigenen 12V-Stromversorgung. Das Fachkabinett ist überall einsetzbar, wo Interesse an Umweltfragen besteht und Wissen um Erneuerbare Energien gefragt ist.

Mit der Auswahl der Experimente für den Stationsbetrieb haben Sie im Vorfeld die Möglichkeit, Ihren Projekttag sinnvoll und nach Ihren persönlichen Wünschen zu gestalten.

Sie haben Interesse?
Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf: Kontakt Herr Suchomil

Technische Daten Informobil:
- 12 m Länge x 2,5 m Breite x 3,5 m Höhe
- Wendekreis: ca. 22 m
- Gewicht: ca. 18 t
- elektrische Anschlüsse: 2 x 230 V (je 2 KW, getrennte Stromkreise)

Die "Solarakademie on tour (SOLAK)" ist ein gasbetriebener Bus und somit auch bei Veranstaltungen im Innenstadtbereich zulässig.